Kyborg Institut & Research
Solutions for a better World!

Kyborg Institut & Research - Solutions for a better World!

Kyborg Lexikon

Kinderlähmung

Diese Krankheit wird wohl durch einen Virus verursacht. Doch wenn wir den medizinischen Berichten glauben können, die Sie in den hinten angegebenen Fachbüchern finden, dann wurden seit Mitte der fünfziger Jahre nur noch Kinder durch Impfungen infiziert, nicht mehr durch eigene Infektionen. Ich konnte einige derartige Fälle begutachten. Das Bild, daß vor meinem inneren Auge entstand, sah folgendermaßen aus: Kinderlähmung fing erst ab dem 1. Weltkrieg an, eine Rolle zu spielen, besonders schlimm wurde es in der Phase des 2. Weltkriegs und kurz danach. Die Kinder, die nach den Kriegen geboren wurden, waren überwiegend wiedergeborene Kriegsopfer aus den jeweiligen Kriegen! Die Krankheit betrifft überwiegend Jungen. Sie starben unter schlimmen Bedingungen im Schützengraben, wurden von Minen oder Bomben zerrissen, verbluteten in Erdlöchern, wurden z.T. gefoltert, oder ermordeten brutal andere Menschen. Diese schrecklichen Taten, zwischen eigentlich schon relativ kultivierten Menschen, waren nicht zu verkraften. 

Männer, die dieses schlimme Schicksal ereilte, bekamen als kleine Jungs nach ihrer Wiedergeburt Kinderlähmung. Die Krankheit mag vielleicht durch diesen Virus ausgelöst werden, doch er wirkt nur, wenn eine bestimmte seelische Not aus dem früheren Leben den Körper lähmt. Es sei dahingestellt, ob es mit dem Menningitus-Virus genauso ist wie mit dem HIV: Vielleicht war er nur zufällig da, wenn diese Menschen der Schock der früheren Inkarnation traf. (> Viren und > Aids) Nach meinen Recherchen gibt es jedoch überhaupt keinen eindeutigen wissenschaftlichen Beweis für die Existenz des Menningitus-Virus. Und wenn doch irgend so ein Beweis existieren sollte, gibt es wiederum keinen wissenschaftlichen Beweis, daß dieser Virus tatsächlich Menningitus auslöst!

Dr. med. G. Buchwald: “14361 Versorgungsanträge aufgrund von Impfschäden gab es in Deutschland von 1972 bis 1993. Das ist eine mittlere Kleinstadt ganz oder teilweise zerstörter Leben, und doch nur die sichtbar gewordene Spitze eines ungeheuren Eisbergs.” Buchwald befaßt sich mit der breiten Palette von Impfschäden und weist anhand weltweiter Forschungen und Literatur enge und erschreckende Zusammenhänge nach zwischen Impfungen und neurologischen Schäden, AIDS, Krebs, Leukämie, Herzschäden, multipler Sklerose, plötzlichem Kindstod, Charakterschäden usw. (> Literatur: “Impfungen – der unglaubliche Irrtum”)

Gefällt Dir unser Beitrag?

Kommender Messetermin:

Spiritualität & Heilen Mannheim

06.-08.10.2023

Rheingoldhalle Mannheim
Rheingoldstr. 215
68199 Mannheim

Anfahrt (GoogleMaps)

© Bild: P.Sun - Hamburger Morgenpost

Besuchen Sie uns am kommenden Wochenende
auf der Spiritualität und Heilen
in der Rheingoldhalle in Mannheim.

Sammeln Sie Erfahrungen mit den
Horus Energiepyramiden
und lernen den Wert edler Kristalle kennen.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Herzliche Grüße,
Tobias Alke

Cookie Consent mit Real Cookie Banner