Kyborg Institut & Verlag
Solutions for a better World!

Kyborg Institut & Verlag - Solutions for a better World!

Kyborg Newsletter – Nr. 11

Liebe Freunde des Kyborg Institutes!
Unverändert aktuell – Eine Botschaft von Horus vom 8.6.08: „Nun muß ich noch einmal zu den Facettenwelten kommen. In gewisser Weise lebt jeder von euch in seiner eigenen Welt. Diese jeweils eigenen, privaten Welten durchdringen sich, berühren sich, oder gehen sich aus dem Weg. Es gibt manchmal keine und manchmal große Distanzen. Diejenigen von euch, die positiv denken und das auch durchhalten, werden sich bald in einer schöneren Ebene wiederfinden, auf der sich viele überwiegend positiv orientierte Menschen treffen. Andere, die das nicht durchhalten, die Wankelmütigen, werden in eine Welt geführt, in der sie ein ständiges hin und her, ein ständiges auf und ab erleben. Und die Mutlosen, die ihre Seele vergiften lassen, werden in eine schlimme Zukunft geführt.Ich weiß nicht wie viele von euch schon in der Lage sind, diese Sicht der Welt zu begreifen. Ihr solltet es zumindest versuchen! Es kann eure Rettung sein, heraus aus den schlechten Ebenen und in eine lichte Zukunft! Jeder schafft sich sein Himmelreich selbst, aber auch seine private Hölle. Das ist das Spiel des Lebens. Und wenn viele Menschen, gerade die spirituell erwachenden, sich von schlechten Omen degradieren lassen, dann sieht es nicht gut aus in eurer Welt.Doch wenn diejenigen, die reinen Geistes sind, sich auf einer bestimmten Ebene mit ihren Freuden und Träumen manifestieren, dann erschaffen sie sich selbst eine wunderbare Welt, wo es sicherlich noch manche Störungen geben kann, aber das wird sie kaum berühren.Du selbst entscheidest in jedem Moment aufs Neue, ob Du Teil einer positiven Welt bist oder im Chaos versinken wirst. Laß jetzt alle Ängste fahren und lebe gut! Wähle den Weg ins Licht, und die Götter werden Dich beschützen und dort oben in Empfang nehmen. Es liegt alles in Deiner Hand. Wähle gut, wohin Dich Dein Weg jetzt führt!Sat Nam und Licht auf all euren Wegen wünscht euch Horus, der Gott, der euch liebt.”Dem kann ich mich nur anschließen! Die Geschichte der Menschheit verzeichnet ein ständiges Auf und Ab von eher spirituellen oder eher materiellen Interessen, und wir müssen einfach entscheiden, auf welcher Seite wir mitdenken wollen, wo wir hingehören wollen: Zu den positiv orientierten Menschen, oder zu den ängstlichen, die sich einschüchtern und unterdrücken lassen.In diesem Sinn wünsche ich Euch eine gute Zeit mit den Horus Energiepyramiden, sowie Liebe und Licht auf all Euren Wegen, Freude im Herzen und Gottes Segen!
 
Rückblick: Die Entwicklung der Energiepyramiden
Am 1. April 1990 hatten wir das neue Gebäude vom Kyborg Institut bezogen. Kurz danach bekam ich die ersten medialen Eingebungen, die mich aufforderten, etwas zu bauen, ein geheimnisvolles Objekt, das immer deutlicher in meinen Träumen und Meditationen erschien. Auch die genaue Stelle im Garten wurde mir gezeigt. Im September 1990 stand dann die erste, noch nicht ganz perfekte Energiepyramide C im Garten. Ihr Spitzwinkel war zu eng geraten, und sie hatte in Folge dessen weniger Energie, als die späteren, richtig konstruierten Modelle. Im Dezember 1990 begann ich die Lichtwesenheit Junow zu channeln, kurz danach auch Jupither. Das war die Vorbereitung zum bewußten Channeling mit Horus ab Februar 1991. In seinen medialen Botschaften erhielt ich die Bauanleitung für die neuartigen Doppelpyramiden. Horus gab mir die Liste mit 7 verschiedenen Größen, die heute allgemein bekannt sind. Es ging nicht nur um die Verbreitung der kleinen Energiepyramiden, sondern um eine große Anlage mit 7 Energiepyramiden. Die größte davon ist 9m hoch. Die Lichtwesenheit Horus gab mir 10 Jahre Zeit, um dieses große Projekt zu verwirklichen. Astrologische Konstellationen mussten beachtet werden. Rechtzeitig zur Sonnenfinsternis am 11.8.1999 wurde das Projekt abgeschlossen und justiert. Seitdem verbreitet sich seine Schwingung weltweit über die marginalen Leylines des irdischen Magnetfeldes. Wir haben dem “Konzert des Lebens” einen neuen Klang hinzugefügt, einen neuen schöpferischen Impuls, der die Welt verändert und der geeignet ist, kreative Menschen zu neuen Gedanken anzuregen. Horus sagt dazu: “Das Signal dient der Neuorientierung für die weitere Entwicklung der Menschheit, als Gegenmaßnahme zu der weit verbreiteten Orientierungslosigkeit der gegenwärtigen Kulturepoche. Es ist ein Peilsender für bewusstes Leben.” Die Energiepyramiden sind mein Beitrag für eine bessere Zukunft des Lebens auf dieser Erde. Sie sind der Anfang einer neuen, spirituellen Dimension, in der uralte magische Prinzipien auf neue Weise zur Wirkung kommen. Wer diese Zusammenhänge begreift und wer bereit ist, an der Reinigung seiner Seele von altem Karma zu arbeiten, der kann sich über die Energiepyramiden mit der Lichtenergie von Horus in Verbindung setzen und Hilfe finden.”Je mehr Energiepyramiden errichtet werden, desto besser wird ihre Wirkung, da sie miteinander korrespondieren. Sie verbinden euch mit den göttlichen Energien. Es ist wie ein intensives Gebet, das in seiner Schlichtheit Gehör findet und Gott selbst auf den Plan ruft.” Horus In der Meditation auf die göttlichen Kräfte kann sich die Seele erholen, und wir erkennen schon bald, daß unser Leben einen höheren Sinn hat. Wir müssen nicht verzweifeln, wenn uns die Belastungen der materiellen Welt zu viel werden. Der spirituelle Weg gibt uns die Kraft, unseren Lebensweg zu erkennen und unsere Aufgaben erfolgreich zu lösen. Spiritualität ist das Bewusstsein für den großen, alles verbindenden Geist in uns und in diesem Universum. Es ist das Bewusstsein der Existenz und Gegenwart Gottes. Gott lebt in allem, auch in den Teilen der Natur, die uns vielleicht nicht gefallen oder gar Angst machen. Wir alle sind Teile eines großen, kosmischen Reigens, und die göttliche Kraft kommt in allen auch noch so kleinen Teilen zum Ausdruck. Wenn es uns gelingt, diese spirituellen Zusammenhänge in der Natur und auch in der menschlichen Gesellschaft zu erfühlen, dann zeigen sich neue Lösungen für aktuelle Probleme, und die Angst vor den Schwierigkeiten verschwindet. Jede Epoche der menschlichen Kultur hat ihre adäquate Religion und Philosophie gehabt. Jede Gesellschaft hatte ihre Propheten und Meister. Die heutigen Meister sind scheinbar die Wissenschaftler. Viele sind sicher große Denker, aber nur wenige von ihnen sind spirituell. Ohne das spirituelle Bewusstsein entstehen Projekte, die starke “Nebenwirkungen” haben. Wenn die große Harmonie zwischen den menschlichen Werken und der Natur verloren geht, dann beginnen wir die Natur zu zerstören, und wir müssen damit rechnen, daß die Natur zurückschlägt. Wir stehen heute vor globalen Problemen, die dringend einer Lösung bedürfen und die nur zu bewältigen sind, wenn sich positiv orientierte Menschen auf ihre geistigen Kräfte besinnen. “Es braucht einen stetigen Strom kosmischer Energie, um die Aufgaben lösen zu können, vor denen Ihr jetzt steht. Ökologie und Ökonomie sind vor einer Wende. Dafür haben wir euch die neue Doppelpyramide gegeben. Bald schon wird ein Netzwerk von reiner Energie Europa bedecken. Lebt in einer Aura der Liebe. Das schafft Raum für neue, übergreifende religiöse Gefühle. So kann die Menschheit zusammenwachsen.” (Horus 1991) Ausführliche Channelberichte findest Du in meinem Buch “Botschaften aus dem Licht”. 14 Jahre spirituelle Ausbildung und zahlreiche Begegnungen mit verschiedenen Meistern waren erforderlich, um mich auf meine Lebensaufgabe vorzubereiten. 1976 kündigte ich meinen Job als Biotechniker in der Universität Hamburg im Institut für Mikrobiologie, um mich ganz den alten Weisheitslehren zu widmen, vor allem dem Kundalini Yoga und der ZEN Meditation. Innerhalb von 2 Jahren bis 1978 las ich rund 1000 Bücher über Okkultismus, Esoterik, Alchimie, Yoga, Religionen etc. aus dem Fundus der Universitätsbibliothek Hamburg. Neue Bücher dieser Art gab es kaum. Auf diesem Weg ist es mir gelungen, die in mir schlummernden spirituellen Kräfte zu entfalten. Jeder von uns kann durch geeignete Methoden sich selbst und seinen Weg zu Gott erkennen. Wer bereit ist, sich auf diesen spirituellen Weg einzulassen, der wird sehr bald viele wunderschöne und beglückende Erfahrungen machen, die uns tief innerlich berühren. Mit der Intuition tun sich die geistigen Welten auf. Die triste Gesellschaft bekommt plötzlich neue Farben. Unsere Wahrnehmung verändert sich. Der Lebensmut nimmt zu und wir erkennen, daß es für alle Probleme auch eine sinnvolle Lösung gibt. Nur wenn wir unsere geistigen Kräfte konstruktiv nutzen, werden wir unseren Kindern eine Welt hinterlassen, in der es sich zu leben lohnt! Es ist eine schöne Erfahrung, gemeinsam mit anderen aufgeschlossenen Menschen im Kreis um eine Energiepyramide zu meditieren. Auf diesem Weg können wir lernen, mit den jenseitigen Lichtwelten in einen intensiven Kontakt zu treten und die Kraft der Liebe in unserem Herzen verstärken. Für den Wissenden gibt es viele Wege zu Gott, doch am Ende war jeder Weg der rechte, denn es gibt nur ein endgültiges Ziel, nur ein Universales Bewusstsein. Wer mit den Energiepyramiden arbeiten will, sollte bereit sein, geistiges Neuland zu betreten. Schaffe Dir mit einer Energiepyramide Deinen ganz persönlichen Platz der spirituellen Besinnung! Seit dem Bau der großen Pyramidenanlage 1999 in den französischen Pyrenäen ist ein europaweites Netzwerk entstanden, denn nach der alchimistischen Sympathielehre stehen alle Menschen, die mit der gleichen Energie arbeiten geistig miteinander in Verbindung. Sie nutzen die gleiche Kraft. Laß Deinen Träumen freien Lauf, und laß Dich von der Natur überraschen! Mit den Energiepyramiden des Horus durchschreiten wir das Tor zu neuen Dimensionen, eine geheimnisvolle Welt, in der wir bewusst agieren können.
 
Leserbriefe
Aus der Antwort auf einen Leserbrief: „Aber beachten wir einmal, daß seit ca. 10 Jahren die Schilddrüse für die Ärzte-Industrie auf der Abschußliste steht. Die Norm-Werte wurden drastisch reduziert, d. h. Millionen von Menschen, die bisher noch gesund waren, wurden plötzlich krankgeschrieben.
So ähnlich ist es mit den Blutdruckwerten. Als ich noch studiert habe, so 1966/68 waren Werte für ältere Personen von 60 und mehr Jahren von 90 : 150 noch „normal“. Seit ein paar Jahren ist das nun „krank“, und um die jetzt angeblich gesunden Werte von 80 : 120 zu erreichen muß man Mengen an riskanten Medikamenten regelmäßig schlucken. Zu hoher Blutdruck kommt angeblich von Nierenschäden. Diese „regulierenden Medikamente“ verursachen genau das, nämlich Nierenschäden!“
 
Liebe Frau B., danke für Ihre Email und Ihr Vertrauen! Ich will gerne im Einzelnen darauf antworten. Wenn ein Mensch spirituell vorangehen möchte, sich entwickeln möchte, ist es fast immer so, daß negative Kräfte ihn selbst kaum angreifen können und darum über den Partner bzw. die Partnerin, die weniger geistiges Interesse haben, Einfluß nehmen. Es gibt eben sehr viele Kräfte im Jenseits, die geistig nicht vorangekommen sind und sich nach ihrem Tod noch hier über die Lebenden ausleben wollen. Ihr Partner hat vermutlich so einen Geist an sich hängen, eine Besetzung. Das kann auch ein Fragment seiner eigenen Seele aus seinem letzten Leben sein. Das „Ewig-Gestrige“ versucht so weiter zu machen wie früher und versucht auch Ihre Beziehung zu zerstören, weil Sie vorangehen wollen und er alles so lassen will wie es früher eben war. Genau das ist eben der Inhalt seines Karmas, und für Sie ist es eine Prüfung auf Ihrem Entwicklungsweg. Hinter der Bösartigkeit steckt meistens nur Angst und Verzweiflung, die Kontrolle zu verlieren. Da braucht es Geduld, kritische Beobachtung und konsequente Verfolgung der eigenen Ziele.
Wenn Ihr Partner sich manchmal in die C Pyramide legt, bitte immer auf der Süd-Seite vom Zentrum und den Kopf entweder nach West oder Ost. Der Körper sollte also immer Ost-West liegen. Falls Sie gleichzeitig mit hineinsteigen, gibt es 3 gute Positionen.

 

Sie stehen auf der West-Seite der Achse, haben die West-Stange der inneren Pyramide zwischen den Beinen und beide Hände an der Achse, jede für sich allein. Ganz gerade stehen, nicht den Kopf hängen lassen, Blick also nach Osten, Augen geschlossen, tief und ruhig in den Bauch hinein atmen.
Sie stellen sich zwischen die 2 Stangen, die nach West und Süd gehen, Blick nach Südwest, Unterarme waagerecht nach vorne angewinkelt, Augen geschlossen, wieder tief und ruhig in den Bauch hinein atmen.
Wenn Sie den Partner, der auf der Südseite der Achse auf einer Matte im C Modell liegt, länger begleiten wollen, nehmen Sie sich einen kleinen Stuhl aus Holz oder Plastik (nicht aus Metall!) und setzen Sie sich in der Nord-Ost Ecke der inneren Pyramide mit dem Gesicht zur Achse. Gerade sitzen, Augen geschlossen, die Hände liegen locker auf den Oberschenkeln (nicht über die Knie hängen lassen!).

 

Was Sie da weiter an Ihrem Partner an Zuckungen beobachten kann bedeuten, daß die fremde Entität ihn verlassen will, wenn er etwas länger im C Modell liegt. Dann sollte er versuchen, darin zu schlafen, Haltung Ost-West. Aber es könnte auch nützlich sein, zu zweit auf kleinen Stühlen drin zu sitzen, er im Bereich Süd-West, Sie in Nord-Ost, mit Blick auf die Achse, dann die Augen schließen. Unwillkürliche Zuckungen bei der Arbeit mit den Energiepyramiden zeigen sich auch bei der Auflösung von chronischen nervlichen und muskulären Anspannungen. Die gleichen Entspannungsreaktionen kennen wir auch vom Autogenen Training.
Liebe Grüße Tobias Alke
 
… Ok Harald, jedenfalls viel Licht und alles Gute für Dich und Euch.Es gibt immer wieder Momente in meinem Leben, wo ich einfach nur dankbar für die tolle Ausbildung bei Dir bin, das habe ich mir schon so oft gedacht, und es ist mir wichtig, Dir das auch mal mitzuteilen.
Liebe Grüße Georg
 
Guten Abend Herr Alke,
Unser Sohn hatte einen Unfall und mußte ins Krankenhaus. Um ihn mit heilvoller Energie zu versorgen habe ich ein Foto von ihm in die Westecke der B Pyramide auf die Biokondensatorplatte gelegt. Die Ocean Jaspis Kugel, die bisher da platziert war, habe ich herausgenommen. Frage: Soll ich die Kugel draußen lassen, solange ich das Foto in der Pyramide habe oder die Kugel in eine andere Ecke stellen?Außerdem würde ich gerne wissen, ob es empfehlenswert ist zusätzlich auch ein Bild unter die Kristallkugel des Horusbrunnens zu legen, also mit beiden Geräten gleichzeitig so zu arbeiten.Generell habe ich festgestellt, dass die Reikibehandlungen und andere energetische Methoden oder Übungen eine andere Qualität und höhere Wirksamkeit bekommen, wenn sie in einem Raum durchgeführt werden, in dem eine Energiepyramide steht. Das fühlt sich sehr gut an, und wir genießen es sehr, diese Möglichkeit nutzen zu können.
Herzliche Grüße B.M.
 
Guten Abend Frau B.M.,
danke für Ihre Nachricht und Ihr Vertrauen! Die Arbeit mit dem Foto ist eine sehr gute Idee, empfehlen wir auch in unseren Texten. Sie könnten zusätzlich noch einen handschriftlich verfassten Text beilegen, daß er das Problem, daß er nun bewältigen muß, gut begreift und gut abschließt. Die Kugel Ocean Jaspis wird sicher nicht stören, allerdings wäre ein Stein wie Granat oder Calcit vielleicht hilfreicher für den körperlichen Heilungs-Aspekt. Ocean Jaspis geht ja sehr stark in den geistigen Bereich. Der Unfall kann auch ein Ausdruck einer geistigen Spannung sein.Die Kristallkugel dann einfach auf die Ost-Ecke, gegenüber vom Foto Ihres Sohnes stellen, oder einmal austesten mit welchen Positionen die Kristallkugel in Relation zum Foto ihres Sohnes innerhalb der Energiepyramide stehen sollte, wo sie am besten wirkt.Sie können gerne mit einem Foto im Brunnen gleichzeitig arbeiten, da der Brunnen ein ganz anderes Wirkungsprinzip hat; allerdings ist die Energiepyramide C noch durchdringender, arbeitet weitreichender als der Brunnen (anderer Fokus). Sie könnten noch ein weiteres Bild in eine wetterfeste Kunststofffolie wickeln, mit einer positiven Affirmation, handschriftliche Notiz, und es im C-Modell innerhalb des Rahmens in die Süd-West-Ecke legen und mit einem Kristall (Stein) beschweren, daß es quasi direkt mit den beiden Querstangen des äußeren Rahmens und der Stange zur Spitze hin abschließt. Dieser Platz ist noch einmal deutlich stärker. Sie könnten das Foto + Affirmation auch mit einem Stück Frischhaltefolie um eine Stange vom C Modell wickeln, entweder an der West-Ecke der inneren Pyramide oder an der Südwest-Ecke der äußeren Pyramide.Die Energiepyramiden verstärken unmittelbar Ihre eigenen Fähigkeiten, insbesondere wenn Sie dem kosmischen Prinzip, der konstruktiven Weiterentwicklung dienen, beispielsweise wenn Sie durch Ihre Reiki Behandlung einem Menschen neue Wege der Selbstheilung aufzeigen, ihm helfen Blockaden zu lösen, um die Entwicklung des Klienten zu fördern etc. Je besser Sie diese Wechselwirkungen zwischen Ihnen und der Pyramide verstehen und diese Unterstützung zu nutzen und in die richtigen Bahnen zu lenken lernen (und dabei im Fluss bleiben, sich selbst mit weiterentwickeln), kann sich dieses Potential weiter steigern.Wenn Sie weitere Fragen haben, lassen Sie es mich wissen.
Herzliche Grüße und gute Besserung für Ihren Sohn, Tobias Alke
 
 
Elektrosmog und 5G Netze
Hallo Mats, wir werden nicht oft befragt wegen 5 G.Unsere eigene Meinung / Beobachtung ist es, daß wir uns viel besser anpassen an die steigende technische Strahlenbelastung, wenn wir unserem Geist und Körper die Erlaubnis geben zur Anpassung, weil die Ängste davor offensichtlich schon wieder Blockaden verursachen. Als Tobias 2015 WLan eingerichtet hat, hat es mich 3 Tage lang gestört, seitdem nicht mehr. Tobias hat festgestellt, daß wir hier im Haus durchschnittlich von 6 Nachbarn die WLan Netze anliegen haben und manchmal bis zu 20! Man kann dem also gar nicht entkommen.Zum Glück haben wir die Energiepyramiden! Aber wie gesagt, der Schlüssel ist die Bereitschaft zur Anpassung und die Abschaltung der Angst. Kernaussage: Wer sich widersetzt, leidet mehr! Wer bereit ist, sich anzupassen, kommt gut damit zurecht. Alles Technische hat ja Tobias gut ausgeführt, siehe weiter unten.1990 wurde die Parole laut, daß „der deutsche Wald stirbt“. 30 Jahre später lebt er Gott sei Dank doch noch. Eine unvollständige Liste von Angst-Stories findest Du verteilt in meinen Schriften. Die Verbreitung von Angst ist das wichtigste Instrument der mentalen Manipulation gegen die geistige Selbstständigkeit und Unabhängigkeit des Menschen. Und die Esoteriker sind offenbar besonders anfällig für neue Angst-Stories. Liebe Grüße, guten Mut und viel Erfolg! Harald
 
Hallo Mats, danke für Deine Nachricht wegen der 5 G-Debatten!
Zur Angst vor 5 G: Ich bekomme diese Infos auch immer wieder zu hören, speziell von verängstigten Kunden, mit teilweise übelsten Horror-Geschichten.Klar, mehr Strahlung mit 5 G ist nicht unbedingt erstrebenswert (davon abgesehen geben uns die Energiepyramiden hier einen top Rückhalt!), aber es werden dafür nach und nach auch alte Netze abgeschaltet! Es wird also nicht immer nur mehr. GSM ist antiquiert, ungeschützt und sollte langsam eingestampft werden. Die GSM Antennen und Edge fallen also innerhalb der nächsten Jahre weg. Die Abschaltung der UMTS Netze für den Mobilfunkbetrieb bis Ende 2020 ist bereits offiziell beschlossen. Das ist doch eine gute Nachricht!Die traditionellen Radio-Netze werden langsam dem digitalen Netz weichen, was auch weniger Leistung braucht als das analoge Funknetz.Daneben gibt es bereits Funknetze die exklusiv von der Industrie genutzt werden und teilweise noch parallel zu 5G ausgebaut werden. Davon redet niemand.Frankreich greift damit von Meßstationen und von Stromzähler die Daten ab. Maschinendaten sind in der Regel extrem klein, also wenig Strahlungs-Energie erforderlich (!), hier reicht eigentlich EDGE aus.Je länger also der Ausbau von 5G behindert wird, desto länger bleiben veraltete parallel betriebene Netze online, auf zusätzlichen Frequenzen! Der konsequente Einsatz von 5 G könnte also die Summe der Strahlungs-Energie reduzieren!
5G ist immer noch besser als der weltweit angestrebte Satellitenausbau durch Google/Microsoft/Facebook und andere Tech-Riesen, um unwirtschaftliche Regionen mit Breitbandinternet zu versorgen.Diese Satelliten strahlen direkt bis in die Erdkruste, 5G bleibt relativ oberflächlich und hat gar nicht die Leistung, um in die Erdkruste einzudringen. Die Natur lebt mit 5G also besser als mit den tausenden Mikrosatelliten, die grade im Orbit verteilt werden. Nur über Europa sollen diese Mikrosatelliten aus Amerika/Asien nicht zum Einsatz kommen (zu wenig interessant für diese Konzerne).
Ein weiterer wichtiger Punkt ist der Vorteil der extrem hohen Bandbreite durch 5G.Bei den aktuellen Netzen brauchen EDGE(1G)/GSM(2G)/UMTS(3G)/LTE(4G) lange Ladezeiten um größere Datenmengen übertragen zu können, das heißt es werden lange, unwirtschaftliche und starke Netze mit schlechter Kapazität genutzt, was die Belastung des Organismus erheblich verlängert. Mit 5G reichen vergleichbar starke Impulse, aber mit erheblich kürzerer Ladezeit.Theoretisch liefert 5G 10Gbit/s, real wird beim Kunden also im Schnitt wahrscheinlich 500Mbit ankommen, (also ungefähr 5%). Zum Vergleich: Ein YouTube Video wird also nur ungefähr 2-3 Sekunden zum Download brauchen. Bei 4G verlängert sich das auf 40-180 Sekunden, bei 3G im schlechtesten Fall auf 10-20 Minuten, bei 2G reißt die Verbindung so oft ab, das es Stunden dauert und bei 1G kannst Du es quasi vergessen, dennoch versucht es das Gerät kontinuierlich, sofern der Server die Verbindung nicht von sich aus unterbricht, um anderen Kunden den Zugang zu ermöglichen, da absehbar ist, daß es nie komplett ankommt.So lange die Antenne keine Daten sendet, ist sie eigentlich nur in Bereitschaft und erhält die Verbindungen mit den im Umkreis befindlichen Geräten aufrecht. Da sind wir im Kilobyte Bereich, also nur Mikrosekunden und das mit einem kurzen Ping alle paar Minuten bzw. noch nicht einmal das, da das wieder Geld kostet in Form von Strom und Serverkapazitäten und es ausreicht, wenn alle paar Sekunden ein unverbindliches Kennzeichnungssignal gesendet wird. Um die Sendeleistung nicht unnötig zu vergeuden, werden in der Regel Richtpolsysteme genutzt, was kompliziert innerhalb der starren Antennen durch Manipulation der Antennenleistung bewerkstelligt wird. FritzBox kann das meines Wissens auch schon. Das heißt, die intensive Strahlung wird auf die Datenanfragen des im Sendebereich befindlichen Gerätes fokussiert, so ähnlich wie bei Induktionsladegeräten, die funktionieren ja auch nicht von allen Seiten. Davon abgeleitet ein positiver Effekt: Der Strombedarf soll insgesamt in der Industrie bis 2022 oder 2024 in Deutschland halbiert werden, die 5G Netz werden also auch vergleichsweise weniger Strom, also auch Sendeleistung brauchen, zumindest in der Summe. Unsere heutigen WLan Router sind auch sparsamer als die alten und haben die 10-fache Bandbreite.
Also wem nutzt es, wenn der Ausbau von 5G behindert wird? Von einer Blockade von 5G profitieren vor allem die USA, da es unsere ohnehin schon schlechte Stellung im IT Bereich noch weiter nach hinten katapultiert und unnötig lange veraltete Netze neben den neuen, lückenhaften Netzen betrieben werden. Zudem wird der immer notwendigere Zugang zu Bildung erheblich erschwert, da das Internet nun mal die Adresse Nr. 1 für Bildungsinhalte geworden ist und IT dabei einen mittlerweile existenziellen Stellenwert einnimmt. Wer sich also in die Steinzeit katapultieren will und wieder ins Mittelalter will, sollte den Angst-Machern folgen! Das alles ist Teil des gerade laufenden Wirtschaftskrieges, der gleichzeitig einen Technologiekrieg darstellt um die Vormachtstellung im IT Bereich, da immer mehr Nationen in diesem Bereich sehr gut werden.
Wer sich dagegen spirituell entfalten will, sollte sich als erstes von den Angstmachern lösen und seiner Seele und seinem Geist gestatten, sich anzupassen!Die Horus Energiepyramiden liefern ja auch ganz subtile Energiefelder, mit denen wir gerade energetische Störungen aller Art kompensieren können. Es geht also um den optimalen Nutzen der Energie, nicht um generelle Panik vor neuer Energie. Ich hoffe, das erklärt Dir einige Zusammenhänge, und hilft etwas bei den Kunden-Gesprächen.
Liebe Grüße Tobias
 
Aus der Uni Heidelberg: Marketing-Betrug der Pharmaindustrie
Wer sich noch über andere sozialkritische und Krankheits-Industrie-kritische Themen informieren möchte, kann mal bei HeiGOS reinschauen. Beispiel:Corporate Crime Stories: Der Marketing-Betrug und seine gefährlichen Nebenwirkungen: Wie Pharmaunternehmen Medikamente für Zwecke verkaufen, für welche sie nicht zugelassen sind. https://www.soz.uni-heidelberg.de/ods-blog-corporate-crime-stories/
„Zu Risiken und Nebenwirkungen fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.” Nicht selten bewerben die großen Pharmakonzerne Medikamente als Heilmittel für Krankheiten, für welche diese gar nicht zugelassen sind. Die damit einhergehenden Risiken und unter Umständen gefährlichen Nebenwirkungen werden unterschlagen. Diese Praxis ist ebenso illegal wie weit verbreitet. Selbst hohe Strafen haben bisher daran nichts geändert, denn gemessen an den erzielten Profiten bleiben diese zumeist Peanuts.
Lesen Sie mehr über die unrechtmäßigen Marketingmethoden der Pharmaindustrie im neuen Blogartikel: Der Marketing-Betrug und seine gefährlichen Nebenwirkungen: Wie Pharmaunternehmen Medikamente für Zwecke verkaufen, für welche sie nicht zugelassen sind Herzliche Grüße, Prof. Dr. Markus Pohlmann [&] das Redaktionsteam
Zu unserem Blog: Wir, die Heidelberger Gruppe für Organization Studies (HeiGOS), insbesondere das Team vom Forschungsbereich Unternehmenskriminalität und „Organisationale Devianz-Studien“ (ODS), stellen in unserem Blog eine soziologische Perspektive auf vielfach in den Medien diskutierte Kriminalfälle, auf Korruption und Manipulation vor. Unser Blog versteht sich als Plattform einer offenen, konstruktiven Diskussionskultur. Wir möchten Ihnen eine kurzweilige, aber gleichwohl erkenntnisreiche Lektüre mit einer entsprechenden Portion Hintergrundinformation bieten – ohne mit unseren Beiträgen den Anspruch zu verbinden, absolute Wahrheiten zu verkünden. Folgen Sie uns auch auf Facebook und Twitter [email protected] www.soz.uni-heidelberg.de
(Tobias Alke hat früher u.a. bei Professor Pohlmann studiert.)
 
2013: Bereits die Hälfte aller Deutschen glauben an Wunder ff. (aus „Die Welt“)
Die Gründe für den Boom sieht der Bayreuther Religionssoziologe Christoph Bochinger in Individualisierungstendenzen. Das Bedürfnis, “sich Elemente für ein selbst konstruiertes Weltbild zusammenzusuchen und danach zu handeln” sei stark, sagt Bochinger.
Die Okkultismusforscherin und Präsidentin der Universität Augsburg, Sabine Doering-Manteuffel, spricht von einer “stillen spirituellen Revolution”, die sich über Europa ausbreite. “Hier werden Weltbilder verändert wie in keiner Missionsphase der europäischen Geschichte zuvor.” https://www.welt.de/gesundheit/psychologie/article116242902/Jeder-zweite-Westdeutsche-glaubt-an-Wunder.html
55 Prozent der Westdeutschen glauben an Wunder und mehr als 26 Prozent an die Wiedergeburt, laut der Allgemeinen Bevölkerungsumfrage der Sozialwissenschaften (Allbus), die die Wochenzeitung DIE Zeit (2013) veröffentlichte.
 
Anthropogenesis (Menschheitsentwicklung)
Arte-TV am 15.6.19 21.45 „Auf den Spuren der Neandertaler / Das Rätsel der Bruniquel-Höhle in Südfrankreich, zu finden in der arte-Videothek.Ich hatte schon mehrfach über Forschungsergebnisse zur Entwicklung des intelligenten Lebens auf Erden berichtet, über Entenschnabel-Saurier mit Sozialstrukturen, Zwergen-Menschen, Riesen, Neandertaler und Cro Magnon. Früher redete man davon, daß die Neandertaler eher eine Art Höhlen-Affen waren, als ursprüngliche Menschen. Inzwischen weiß man, daß sie sogar Dörfer mit Hütten bauten, wo ein paar 100 von ihnen leben konnten. Das setzt Sprache, Kommunikation und Versorgungsplanung voraus. In den letzten 40 Jahren hieß es, daß angeblich alle menschenähnlichen Rassen aus Südafrika kamen. Dem habe ich immer widersprochen. Nun kann man bei Wikipedia nachlesen, daß sich die Neandertaler wohl doch in Europa entwickelt haben. Es gibt also intelligentes, humanoides Leben auch außerhalb von Afrika. Interessanter weise waren die Neandertaler und die Cro Magnon genetisch kompatibel. Sie konnten miteinander Kinder zeugen. Es muß also noch ältere gemeinsame Vorfahren gegeben haben.Ebenso interessant die Vermutung, daß sogar die Neandertaler und nicht nur die etwas weiter entwickelten Cro Magnon bereits übers Meer gefahren sind und weltweit vertreten waren.In der Bruniquel-Höhle in Südfrankreich finden sich Überreste eines Kult-Platzes in einer riesigen Grotte in 300 m Tiefe, nur zu erreichen durch z. T. winzige Spalten im Fels. Diese Grotte wurde bereits 1946 von einem Jungen entdeckt, geheim gehalten und nach und nach von Forschern untersucht. Der Kultplatz ist 176.000 Jahre alt, hat 20m Ø und ist von 5 Feuerstellen und einem flachen Ringwall aus abgebrochenen Stalagmiten umgeben. Sie kannten also schon das Feuer und sie waren bereit über 300 m tief in diese Grotte zu kriechen, mit Brennmaterial, um ihren Kultplatz herzurichten. Es lohnt sich, diesen Film anzusehen. Er handelt vom intelligenten, kulturellen Schaffen von unseren entfernten Vorfahren vor 176.000 Jahren.
Kommen wir zurück zu spirituellen Inhalten!
 
Vom Geist Gottes durchdrungen 5.4.99 auf Le Braquet
Alles hier ist vom Geist Gottes durchdrungen. Vor allem die Lebewesen: Wenig Materie, viel Wasser und Geist. Je mehr ich technische Lösungen suche, desto mehr verleugne ich den Geist und erzeuge Disharmonie. Liebevoll von Menschen gefertigte Gegenstände enthalten mehr Geist als z.B. Massenartikel aus einer Maschine. Entziehe ich Wasser, verschwindet auch der Geist und zum Schluß bleibt nur „tote Materie“, z. B. grüne Bohnen oder ein Salatkopf, sie vertrocknen und sind nichts mehr wert. Ein trockenes reifes Samenkorn enthält nur Spuren von Wasser, ist jedoch eine lebende Einheit und paßt selbst auf seine Lebensenergie auf. Ich kann es lange liegen lassen und wenn ich nicht gewaltsam eingreife, hält es seine Lebensenergie zusammen und kann wachsen, es kann also seine Umgebung nach seinen Bedürfnissen und Vorstellungen verändern! Es koppelt sich an das Magnetfeld der Erde an, wird größer und die Bohne beginnt zu klettern, bzw. der Baum wird erwachsen. Sein ganzes genetisches Programm steckt in einem winzigen Samen. Die Energiepyramiden, ein Bündel Stangen, treten in eine Interaktion mit dem natürlichen Magnetfeld der Erde und animieren uns zur Besinnung. Die Schwingung führt uns näher an den Geist, an uns selbst und an Gott. Das Ergebnis ist Harmonie in den Lebensprozessen und steigendes Bewußtsein für diese Zusammenhänge und natürlich bessere Gesundheit. Krankheit ist ja die Folge von Disharmonie und von einer durch falsches Denken verursachten Isolation des Kranken von seinen göttlichen Quellen. Je toter die Nahrung, je denaturierter, desto mehr Schwäche entsteht. Je mehr eine Rückbesinnung stattfindet, desto heiler wird der Mensch. Eine Philosophie, die das leisten kann, nennt man Religion.Die Energiepyramiden können tatsächlich eine Anregung in diese Richtung liefern. Sie aktivieren durch ihr Mandala das 4. Chakra und den Herzlotos, und sie regen die Menschen an, sich zu erinnern. Das wird bei jedem anders verlaufen, aber das Ergebnis wird bei allen gleich sein: Sie werden sich der Gegenwart Gottes wieder mehr bewußt, und das führt zu innerer Ruhe, Freude, Zufriedenheit, Selbstbewußtsein, Sicherheit, Glück, Wohlstand, Gesundheit, folglich Lebensfreude in allem und bei allem was man tut. Lebe glücklich und richte es Dir schön ein hier auf Erden, das ist Horus Botschaft! Wir brauchen keine neue Religion, nur eine bewußtere und bessere Besinnung auf die bereits vorhandenen. Gott ist es egal, wie du zu ihm betest. Hauptsache, es dient Dir, Deiner Besinnung und Hauptsache, es ist ehrlich und auf Deinen Bedarf ausgerichtet, ohne andere Wesen zu beeinträchtigen.
 
Channelbotschaften von Horus
Liebe Leser,
Die folgende lange Channelbotschaft von 2008 hat nichts von ihrer Bedeutung verloren. Sie wurde schon mehrmals zitiert und veröffentlicht. Ich möchte sie hier noch einmal komplett wedergeben. Es lohnt sich, sie alle paar Jahre zu wiederholen. Viele Jahre lang habe ich meine kritische Meinung zu politischen Mißständen und gesellschaftlichen Fehlentwicklungen öffentlich erläutert und Hintergründe dargestellt. Aber letztlich wird auf diese Weise doch ähnlich wie in Büchern über die Trilateral Commission oder die Illuminaten nur ein Gefühl der Hilflosigkeit verbreitet, denn die wenigsten Menschen sind in der Lage, kritisch und konstruktiv zugleich mit negativen Informationen umzugehen.Aus diesem Grund habe ich beschlossen, diese gesellschaftskritische Berichterstattung einzustellen. Natürlich existieren Geheimbünde von Leuten, die versuchen die ganze Welt zu beherrschen. Aber wenn wir wirklich an die spirituelle Kraft in uns glauben können, dann sollten wir auch in der Lage sein, unser Schicksal in die eigenen Hände zu nehmen. Lesen Sie dazu die folgenden Channelbotschaften. Wir selbst mobilisieren in uns die positiven und die beängstigenden Kräfte. Und die Art unserer Gedanken und Gefühle entscheidet über die Richtung und die Lebensqualität, wie unser Weg nun einmal verläuft. Das genau ist die Aussage von Horus Botschaften! Es wäre gut, wenn sich viele Menschen daran orientieren würden, um ihr Leben wirklich in die eigenen Hände zu nehmen.Wenn wir das beachten, dann sollten wir noch mehr als bisher darauf achten, keine destruktiven oder negativen Informationen zu verbreiten, sondern den positiven Gefühlen und Gedanken den Vorrang geben! Vergiß einfach die schlechten Seiten dieser Welt und richte Deine Aufmerksamkeit auf das Positive! Laß Dich nicht hypnotisieren von der Schlange der öffentlichen Meinungsmache! Das sind alles nur Dummheiten, die Deine Gefühle manipulieren sollen, um schlechte Kräfte zu erhalten!Wenn wir konsequent positiv denken, fühlen und arbeiten, dann werden wir etwas bewegen! Diese Welt ist unsere Welt, und wir können sie in einen besseren Zustand überführen, wenn wir das so wollen. Und egal wie die Welt um uns herum erscheinen mag, werden wir auf der Sonnenseite davon leben.Mit Horus Energiepyramiden und Energytraining leisten wir schon seit Jahren einen konstruktiven Beitrag! Und wenn Du willst, dann nutze diese Methoden und mach mit!Let’s make world a better place!Statt weiterer Erklärungen lesen Sie bitte die folgende Channelbotschaft von Horus:
Channelbotschaften von Horus
“Das ist ein Aufruf an alle spirituellen Menschen und an alle, die sich mit Esoterik beschäftigen! Warum laßt ihr euch von eurem Weg bringen? Es gibt so viele positive Sachen zu bemerken, aber ihr fallt auf die Intrigen und Ablenkungsmanöver der herrschenden Kaste herein! Es gibt sehr wohl eine Möglichkeit, euer Leben positiv zu gestalten. Das Leben kann schön sein, wenn ihr es so wollt! Also warum fallt ihr immer wieder auf diese Tricks herein?”Es gibt so viele positive Sachen zu bemerken, nutzt die Kraft, die aus Euch selbst kommt!Es gibt sehr wohl eine Möglichkeit, euer Leben positiv zu gestalten!Das Leben kann schön sein, wenn ihr es so wollt. Diese Welt ist Eure Welt, und Ihr habt ein Recht darauf, glücklich, wohlhabend und erfolgreich zu leben!”
 
Liebe Freunde,
am 8.6.08 17.08 gab mir Horus diese Botschaft. In den Wochen zuvor häuften sich bei uns Anrufe und Gespräche, in denen viele Menschen ihre Befürchtungen zum Ausdruck brachten über die unterschiedlichsten Gerüchte, die in der Eso-Szene kursieren und die allesamt nur dazu geeignet sind, die Menschen in Angst zu halten. Die Erde wird nicht 2012 untergehen, weder durch Kometen noch durch einen Weltkrieg. Ich will das hier nicht wiederholen. Alles Wichtige steht in der Channelbotschaft! Laßt Euch nicht einschüchtern, denkt positiv und genießt Euer Leben!
Horus: “Das ist ein Aufruf an alle spirituellen Menschen und an alle, die sich mit Esoterik beschäftigen! Warum laßt ihr euch von eurem Weg bringen? Es gibt so viele positive Sachen zu bemerken, aber ihr fallt auf die Intrigen und Ablenkungsmanöver der derzeit herrschenden Kaste herein! Es gibt sehr wohl eine Möglichkeit, euer Leben positiv zu gestalten. Davon rede ich nun mit Harald schon seit fast 20 eurer Jahre. Das Leben kann schön sein, wenn ihr es so wollt! Also warum fallt ihr immer wieder auf diese Tricks herein?Auf der einen Seite gibt es eure sogenannten Herrscher, die sich darum schlagen, wer am meisten Geld und Sachwerte stehlen und für sich privat bunkern kann, auf der anderen Seite stehen die vielen dummen Menschen, die jeden Unsinn glauben, der ihnen vorgesetzt wird.Und da steht die 3. Kraft – das seid ihr! Ihr seid die Menschen, die das Leben und seine Funktionsweise hinterfragen. Ihr wollt verstehen wie dieses Leben funktioniert! Also warum tut ihr nicht alles dafür, daß ihr es endlich begreift?Es sind wirklich eure Gedanken und eure Unterlassungen, die darüber entscheiden, wie das irdische Leben verläuft. Wenn ihr eher ungläubig seid oder zu faul, die richtigen Entscheidungen zu treffen, dann werden eben die düsteren und egoistischen Kräfte Entscheidungen fällen, statt daß es die guten Leute tun, die nach dem Licht streben.In den vergangenen 30 Jahren hat die sogenannte “esoterische Szene” sehr stark an Einfluß gewonnen. Wenn ihr euch einig wärt und in eine Richtung denken würdet, und wenn ihr vor allem dran bleiben würdet mit eurem Denken an eine freundliche, friedliche, liebenswerte und lebenswerte Zukunft, dann hättet ihr paar Millionen das Ziel wirklich schon erreicht!Natürlich gibt es die ewig Zurückgebliebenen, die immer wieder versuchen Macht über andere Menschen zu gewinnen, die versuchen andere zu quälen und zu töten, weil sie sich am Leid anderer ergötzen, weil sie Energie ziehen aus den Qualen der Sterbenden, weil sie das Rad der Geschichte zurück drehen wollen.Aber warum laßt ihr euch von diesen Kräften manipulieren? Könnt ihr eure eigenen Thesen für ein besseres Leben nicht glauben, nur weil in der Zeitung steht, daß schlimme Zeiten kommen?Die Herrschenden und ihre Statthalter in der Industrie wissen sehr genau, daß 1000 positiv denkende spirituelle Menschen mehr Kraft haben als eine Million von manipulierten, schlecht erzogenen Dummköpfen! Aus diesem Grund veröffentlichen sie ständig neue Horror-Nachrichten, mit denen sie euch Angst einflößen, so wie sie euch im Mittelalter vergiftet, gefoltert und verbrannt haben!Der Krieg zwischen den Kindern des Lichts und den Kräften der Finsternis ist in vollem Gang. Und ihr seid mitten drin! Also was tun? Wollt ihr vielleicht endlich einmal euer bißchen Hirn benutzen und aufhören mit der Verbreitung von Angst? Seit mindestens 2000 Jahren haben immer wieder positiv denkende Menschen den Schlüssel gefunden, nämlich daß es möglich ist, aus der Kraft der Gedanken positiv zu leben! Also warum tut ihr es nicht?Ich muß euch etwas über die Facettenwelten erzählen. Einfach ausgedrückt gibt es so viele Universen wie Menschen. Das sind sehr viele. Lassen wir es dabei. Versucht gar nicht erst zu zählen! Es gibt wesentlich mehr Menschen als ihr heute hier auf Erden kennt! Ihr seid eine Rasse, die das ganze Weltall besiedelt hat. Es gibt euch auf tausenden von Planeten! Ist das nicht eine großartige Information? Ihr seid nicht allein. Es gibt so viele von euch, daß man sie echt kaum zählen kann.Und es gibt auch sehr viele Wesen wie mich, Horus, die ihr Götter nennt. Wir stehen wirklich sehr hoch über euch, und doch sind wir alle innig miteinander verbunden. Wenn es keinen Wert mehr hat, daß ihr diese Erde bevölkert, dann werden wir Götter einen Schlußstrich ziehen. Dann könnt ihr neu anfangen, auf einem besseren Niveau. Doch dieses bessere Niveau müßt ihr euch erst einmal erarbeiten! Und das wird noch einige tausend Jahre dauern! Und wenn es euch gelingt, die Fesseln und Fallen zu überwinden, die eure Herrscherkaste über euch geworfen hat, dann kann es noch einige Millionen Jahre konstruktiv weiter gehen!Also laßt mich erst einmal festhalten, daß die Kraft, die von euch ausgeht und die Energie, die ihr repräsentiert, unendlich viel höher und stärker entwickelt ist, als ihr alle meint. Damit meine ich ausschließlich die etwa 2% spirituell erweckte Menschen, die derzeit auf Erden leben. Das sind etwa 150 Millionen. Und sind 150 Millionen nicht eine Menge? Das ist so viel wie ein großes Volk! Und 10 % davon sind die wirklich hoch entwickelten Menschen. Das sind immerhin 15 Millionen! Und mit etwa 3000 davon stehe ich in einem ständigen Kontakt, weil sie dafür bereit sind. Ihr wenigen 15 Millionen oder 2% habt mehr Energie in euren Köpfen und in euren Herzen als die restlichen 7,5 Milliarden, die hier herumlaufen!
Die düsteren, schwarzen, rückwärts gerichteten Kräfte haben sich in den vergangenen 30 Jahren zunehmen gut organisiert. Sie wissen um eure Macht. Und sie wissen um ihre eigene Ohnmacht! Aus diesem Grund nutzen sie ihre Massenmedien, allen voran Filme und Fernsehen, um euch dumm und in Angst zu halten. Noch nie zuvor wurde so viel Unsinn über die angeblichen Wissenschaften verbreitet wie in den letzten10 Jahren! Alle diese Lügengeschichten dienen dazu, euch klein, dumm und krank zu halten.Es wird an euch liegen, was ihr glaubt und wem ihr glaubt. Und euer Glaube wird darüber entscheiden, wie es auf dieser Erde weiter geht! Es hat sich nichts geändert seit Jesus, der auch versuchte den Dummköpfen etwas Spiritualität einzuhauchen. Doch was ist passiert? Die Dümmsten seiner Anhänger haben Macht gewonnen und die spirituellen Nachfolger mußten untertauchen, um ihr Leben zu retten.Heute steht ihr vor der Wahl, jedem Unsinn, der veröffentlicht wird, nachzugeben, oder euer Hirn einzuschalten und das Wissen zu nutzen, das ihr alle schon in euch tragt! Wo ist eure Überzeugung für die Meditation, für die stille Kraft des Geistes geblieben? Wo ist die Kraft geblieben, die ihr aus Yoga, Reiki, Trance, Zen und all den anderen positiven Methoden der Besinnung ziehen könnt?Natürlich ist die Macht zur Verbreitung von schlechten Nachrichten voll und ganz in der Hand der Herrschenden und der Massenmedien. Aber was ist eure Methode der Selbstbesinnung wert? Es ist ganz gleich, welchen Weg der Besinnung ihr gewählt habt, so lange ihr bereit seid, ihn bis zum Ende zu gehen und seine Macht der Erkenntnis zu nutzen!Die Frage, in welchem Zustand und mit welchen Möglichkeiten ihr morgen früh erwacht, hängt davon ab, in welchem Zustand ihr heute einschlaft! Alles liegt in der Macht eures eigenen Geistes begründet, und diese Macht solltet ihr nutzen! Es liegt an euch, zu erwachen und spirituell gut und machtvoll zu leben, oder sich täglich aufs neue verunsichern zu lassen von Dummheiten, die mit großer Macht verbreitet werden. Das sind einfach verschiedene Möglichkeiten. Ihr könnt gut oder schlecht leben. Sucht es euch aus.Und wir, die Götter, die euch anleiten und betreuen, für uns ist es ein Experiment, ob auf eurer Ebene des Daseins genug spirituelle Energie sich sammeln kann, um wieder einmal einen Quantensprung des kosmischen Bewußtseins zu bewirken, oder ob ihr untergeht wie schon andere Rassen vor euch, die an ihren Fehlern starben und eben nicht die nötige Klarheit in sich sammeln konnten.Ihr seid alles schon gewesen, Urzeitwesen, Fische, Saurier und Insekten. Auf allen Ebenen habt ihr mitgespielt und Schritte getan zu eurer Entwicklung und Besinnung. So mancher Lurch war besser in seiner Meditation auf das göttliche Bewußtsein, als ihr heute in euren esoterischen Zirkeln. Alle Lebewesen haben eine Anbindung an die höchste kosmische Kraft. Warum nutzt ihr sie so wenig? Die Kranken unter euch haben mehr Gewicht als die Gesunden. Das ist schlecht. Es sollte umgekehrt sein.Viele Geschichten, die heute verbreitet werden, sind kompletter Unsinn. Aber ihr fallt darauf herein! Das ist ein Trick der Herrschenden und der Kranken, um euch zu verwirren. Auf diese Weise haben sie schon viele Menschen am Aufstieg gehindert und auf ihre dumme Ebene heruntergeholt.Das Leben könnte so einfach sein, wenn es euch gelingen würde, die Relikte der Vergangenheit loszulassen, diese Fragmente aus Erinnerungen und aus dem Karma früherer Inkarnationen. Warum versucht ihr immer, Gedanken, die gedacht wurden, bis zum bitteren Ende auszuführen? Warum versucht ihr nicht immer wieder aufs neue Ansätze zu entwickeln, die euch voran bringen?Die Ideen werden euch nie ausgehen. Euer Gehirn und unsere Impulse werden ständig neue Anregungen und Möglichkeiten entwickeln. Nutzt diese Chancen. Doch die Grundtendenz muß bleiben, nämlich die Bereitschaft zu einem positiven, erfolgreichen Leben und die Bereitschaft zu großen Taten!Harald hat vor 20 Jahren die Energiepyramiden empfangen. Sie funktionieren sehr gut, und ihr nutzt ihre Möglichkeiten noch viel zu wenig. Ihr solltet viel öfter und intensiver damit arbeiten, und ihr solltet euch in euren Träumen damit verbinden. Das kann eurem Leben eine ganz neue Qualität geben. Die Tatsache, daß Deutschland trotz aller Schwierigkeiten immer noch so gut dasteht, hängt auch von den Energiepyramiden ab. Es gibt Kräfte, die Deutschland ruinieren wollen, und es gibt einige Führungskräfte, die das nicht wollen. Die kreativen Impulse der Energiepyramiden werden auch von einigen ganz bedeutenden Menschen genutzt. Dazu wurden sie ja initiiert.Auf der anderen Seite versuchen eine Menge Menschen nach eurem Vorbild mit irgendwelchen neuartigen Geräten Gewinne zu machen. Sie haben zwar nicht viel im Kopf, aber sie versuchen einfach die Arbeit von Harald nachzuahmen. Sie müssen ihn gar nicht persönlich kennen. Sie sehen, daß auf den Messen Energiepyramiden gut verkauft werden und wollen am Geschäft Anteil haben. Sie denken sich etwas aus, was man verkaufen kann. Diese anderen Geräte nutzen vielleicht dem Geldbeutel der Hersteller, aber nicht der Entwicklung der menschlichen Rasse. Inzwischen gibt es viele verschiedene Geräte auf dem Markt, die alle eines gemeinsam haben, nämlich daß es Ablenkungsmanöver sind und daß sie nichts taugen für eure Entwicklung! Diese Tatsache ist nichts Ungewöhnliches. Immer wenn ein Mensch etwas Großartiges hervorbringt, kommen schlechte Kopien hinterher. Was dann hinterher geschieht, ist eine Prüfung. Ihr müßt selbst entscheiden, wem ihr nachlaufen wollt, dem Original oder den schlechten Kopien. Wenn sich einer von euch geistig entwickeln will, dann sollte er die richtige Entscheidung treffen!
Neben den schlechten Geräten werden in euren Kreisen so viele neuartige Lügengeschichten verbreitet, daß man sich nur wundern kann, mit welcher Bereitwilligkeit ihr den ganzen Unsinn aufnehmt und vervielfältigt! Die Chemtrails funktionieren nicht und richten keinen Schaden an. Dieses militärische Verfahren wurde von den USA in den 50ger Jahren des letzten Jahrhunderts entwickelt und wieder verworfen, weil es nichts taugt, um Menschen erfolgreich zu schädigen.Das HAARP-Projekt funktioniert nicht. Es läßt sich nicht kontrollieren. Einige Unwetterkatastrophen der letzten 20 Jahre wurden durch HAARP erzeugt, aber die Ergebnisse waren sehr unbefriedigend. Man kann sagen, das Projekt ging auch nach hinten los! Während die Amerikaner versuchten, Europas Klima zu ruinieren, hat sich die Anzahl der Wirbelstürme pro Saison in den USA verdreifacht! Wann werden diese Menschen endlich begreifen, daß man das Wetter nicht vergewaltigen kann? Im Wetter ruht die Kraft der Engel und Erzengel. Wenn ihr sie zu vergewaltigen versucht, werden sie euch auf passende Weise antworten. Nichts auf diesem Planeten ist dem Zufall überlassen. Es gibt nur sehr viele Ereignisse, die ihr nicht begreifen wollt. Auch die verschiedenen Flutkatastrophen der letzten Jahre hier in Deutschland wurden verursacht durch eure Engstirnigkeit und euren Übermut. Ihr hättet schon längst die Möglichkeit, regional begrenzt euren Lebensstil zu ändern und diese Schäden zu vermeiden. Aber ihr seid unfähig, als Masse, als Volk gemeinsam sinnvoll zu reagieren. Das sind die Prüfungen, vor denen ihr jetzt steht.
Gewisse Kreise haben die Möglichkeiten der modernen Naturwissenschaft weitgehend ausgereizt. Im Bereich Biochemie und Mikrobiologie hat man erkannt, daß man Symptome für Viruserkrankungen simulieren kann. Es sind ja einfach Störungen im Eiweißhaushalt. Man konstruiert künstlich neue Krankheiten, man redet euch jeden Unsinn ein, und ihr spielt das mit!Das ist wiederum eine eurer Prüfungen. Man hat euch dumm gehalten und dumm erzogen. Könnt ihr jetzt aus dem Geflecht der pseudowissenschaftlichen Illusionen herausschauen und die Wahrheit erkennen?Wenn heute von einem Tag auf den anderen alle Mediziner verschwinden würden, dann wäret ihr am Ende des Monats in ganz geringer Anzahl tot, und 99% von euch würden plötzlich gesund und besser leben! Die moderne Medizin ist eine Hure der übelsten Art. Sie macht euch krank, sie hält euch in Abhängigkeit von suchtmachenden Drogen, sie verweigert euch die Heilung, sie beutet euch aus! Schlimmer kann es eigentlich gar nicht mehr werden.Früher habt ihr gewußt, daß der Feind im Ausland steht, irgendwo in eurer Nachbarschaft. Heute steht der Feind mitten im eigenen Land, hat Büros in jeder Straße und läuft in weißen Kitteln herum. Natürlich ist das auch den kleinen, im Studium verbogenen Ärzten nicht wirklich bewußt. Aber es ist ihre Schuld, daß sie sich nicht weiter entwickeln. Es ist eine Sache, daß man als junger Mensch in einem System dressiert wird. Es ist eine andere, ob man bereit ist, das Leben zu hinterfragen und zu erforschen. Und von Ärzten sollte man schon verlangen können, daß sie sich für die Funktionsweise des Lebens interessieren und nicht nur ihren Patienten Angst einflößen vor unbekannten, gerade frisch erfundenen Krankheiten.Wo ist der Eid des Hippokrates geblieben, der den Menschen helfen wollte gegen Scharlatane? Wie könnt ihr euch zu Verkäufern für schlechte Medizin und zu Steuereintreibern der Pharmaindustrie machen lassen?Wenn es euch gelingen würde, die ganze moderne Pharmaindustrie von heute auf morgen auszulöschen, dann hättet ihr schon einen Tag später hunderte von Milliarden Euro an Überschuß zur Verfügung, um alle eure Bedürfnisse zu erfüllen und um alle Schäden auszumerzen, die die Pharmaindustrie verursacht hat. Eure Gesundheit und eure Leistungsfähigkeit würden sofort radikal ansteigen. Ihr befindet euch in einem Krieg gegen korrupte Menschen, die für Geld alles tun und den chemischen Krieg gegen die menschliche Rasse auf einem hohen Niveau am laufen halten.Legt die Angst ab, daß ihr von eurer eigenen Nahrung vergiftet werdet! Eure Körper haben sich längst an die ganzen chemischen Stoffe gewöhnt, die darin enthalten sind. Auf der anderen Seite ist die Verträglichkeitskontrolle auf einem brauchbaren Niveau. Ihr könnt das meiste von dem, was für euch produziert wird, bedenkenlos essen. Euer Körper paßt sich an. Ihr leidet viel mehr unter seelischen Störungen in Folge eurer Angst, als unter der Chemie im Essen.Ihr leidet unter euren Ängsten viel mehr, als unter der Umwelt. Wer relativ frei von Elektrosmog leben will, sollte einfach aufs Land ziehen, oder in die Berge. Er sollte sich eine Energiepyramide ins Haus stellen und fertig. Mehr ist nicht nötig. Wer noch einigermaßen flexibel ist mit seiner Energie, kann überall leben, und er wird sich anpassen. Das, was ihr schafft, werdet ihr schon irgendwie aushalten. Natürlich wird es euch verändern, aber das Leben ändert sich ständig. Ist das schlimm? So ist euer Leben, und auch das unsrige. Alle Wesen in dieser Schöpfung sind ständig in einem Fluß, doch ihr könnt darüber entscheiden, in welchem Fluß ihr sein wollt, in welche Richtung euer Fluß fließen soll.Und vieles, was heute in eurer Gesellschaft läuft, ist revisionsbedürftig. Man könnte es besser machen. Das größte Hindernis ist die Angst, mit der man euch erniedrigt, mit der man euch klein hält. Überwindet diese Ängste und glaubt mehr als bisher an die positive Kraft in euren Herzen und in euren Gedanken! Die Energiepyramiden schirmen euch von vielen Störungen ab und bringen euch auf eine höhere Schwingungsebene. Nutzt diese positiven Anregungen! Überwindet die vielen kleinen und großen Ängste, die in der esoterischen Szene kursieren! Glaubt mehr als noch bisher an eure eigenen, konstruktiven Möglichkeiten!
Wer Angst hat von einer Katastrophe 2009 oder 2012, oder wann auch immer, der ist schon wieder in ein Loch gefallen, das andere für euch gegraben haben! Euch wird nicht der Himmel auf den Kopf fallen und auch kein Komet! Die Erde wird nicht zerrissen. Die Mayas sind ausgestorben! Ihr seid die neue Rasse! Die Dummheiten, die früher von den Zeugen Jehovas und heute von amerikanischen Regierungs-Agenten verbreitet werden, dienen nur dazu, euch alle in Angst und Schrecken zu halten.Ihr öffnet euren Geist für die kosmische Ebene, und diese schwarzen Magier zeigen euch Kometen und Meteoriten, die euch auf den Kopf fallen könnten und die angeblich alles Leben auslöschen könnten. Meint ihr, wir haben die Menschheit so lange und so hoch entwickelt, um jetzt unsere ganze Entwicklungsarbeit in einer globalen Katastrophe zu vernichten? Es gibt Kräfte, die euch beschützen. Das wird nicht geschehen!Merkt euch eines sehr gut:
Jeder, der diese Angst-Lügen diskutiert und weiter verbreitet, ist aktiv daran beteiligt, daß es der Menschheit schlechter geht! Wer Angst und Schrecken verbreitet, oder bei der Verbreitung hilft, unterstützt die negativen Kräfte!Wenn euch schlechte Geschichten erzählt werden, dann sagt einfach “Stopp!” bis zu mir, aber nicht weiter! Hört bitte damit auf, gerade in den Zeitschriften der alternativen Szene solche schlechten Themen zu verbreiten! Kümmert euch um die Verbreitung von Chancen, nicht von Katastrophen – Szenarien!So, ich denke, die Geschichte mit der Angst, die euch behindert, ist jetzt ausreichend diskutiert worden. Wenn ihr nicht an eine gute Zukunft glauben könnt, wer sollte es dann tun? Wenn ihr nicht mehr an die Kraft eurer eigenen positiven Gedanken glauben könnt, wer denn dann?Ihr seid das Salz der Erde, die Essenz der Menschheit, und an euch hängt die progressive Entwicklung eurer Rasse. Also tut eure Pflicht, jeder so gut er kann. Arbeitet mit den unterschiedlichen Methoden der Bewußtwerdung, die ihr euch erschlossen habt und mit den Energiepyramiden. Das ist der Weg, der euch aus der Misere in eine neue, bessere Welt führen wird.Das sagt Euch Horus, der Gott, der Euch liebt“
Jetzt fällt mir gerade noch ein guter alter Bibelspruch ein:„Mögt Ihr es nun hören oder nicht. Es war einer da, der es Euch gesagt hat!“Der Prophet Amos im Alten Testament
Es ist doch eigentlich klar, wo wir alle hinwollen, oder? Zum Licht!
In diesem Sinn, seid stets aufmerksam und bewußt, und genießt Euer Hiersein auf Erden! Ich wünsche Euch Liebe und Licht auf all Euren Wegen, Freude im Herzen und Gottes Segen!Herzlichst! Euer D. Harald Alke
ISSN: 2367-4121

Zum Newsletter anmelden

Unser Newsletter erscheint ca. 6x pro Jahr und umfasst Inhalte die nach unserer Ansicht die Entwicklung des Menschen fördern.

Horus Energiepyramiden

D. Harald Alke
– Gründer & Erfinder
– Geschäftsführer – KI

Tobias O. R. Alke
– Geschäftsführer – Alke GmbH

Anschrift

Alke GmbH Spirituelle Kunst & Magie

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner