Kyborg Institut & Research
Solutions for a better World!

Kyborg Institut & Research - Solutions for a better World!

Die Klimalüge und die Magie des Wetters

21.9.2010 – Ich will mich ja nicht dauernd wiederholen, aber die Erderwärmung…
die Erderwärmung hat uns mal wieder fest im Griff! Vor ein paar Wochen ließ ein Meteorologe doch tatsächlich in den Abendnachrichten verlauten, “daß sich die Erderwärmung dieses Jahr speziell in Russland und Griechenland auswirken würde”. Das tut ja echt weh! Erderwärmung auf einem tortenförmigen Segment der Erdkugel! Vielleicht meinte er die Waldbrände in Russland, weil es heiß war und der Regen ausblieb?

Wir hatten 2009 den kältesten Winter seit 1979 = seit 30 Jahren! Wir hatten keinen richtigen Sommer 2010, den kältesten August seit 40 Jahren und mitten im September 14 Tage lang morgens nur noch 4-5º! 

Am 21.9.2010 tönte dann ein anderer Meteo-Profi “gemessene 0,07º Welt-Temperaturanstieg wurden ermittelt!” Soll das ein Witz sein? 0,07º = 7 Hundertstel Grad? Vielleicht hat er sich vertan? Hat der studiert, oder wo ist der entlaufen?

Ich denke, wir tun gut daran, einfach positiv zu leben, uns das Leben zu gönnen und die Angst machenden Propagandafeldzüge zu ignorieren. Wozu die Klimalüge? Zum einen kurbelt es die Wirtschaft an, spült unheimlich viel Geld in die Kassen der Meteorologen für ihre immens teure Forschung (Satelliten etc.), ebenso in teure Filteranlagen für Autos etc. 

Aber wir wollen das Wichtigste nicht vergessen: Mit den Klimaszenarien versuchen die hoch entwickelten Länder die nachstrebenden Entwicklungsländer klein zu halten. 

Natürlich besteht dringender Handlungsbedarf bei den Energievergeudern USA, Autos mit 18 – 25 l Sprit auf Hundert km, völlig veraltete Stromversorgung, die häufig zusammenbricht etc. Und ebenso sollten wir den Entwicklungsländern helfen, sich ohne unsere alten Fehler weiter zu entwickeln, als da wären Umweltzerstörung durch Giftmüll und Pestizide, fehlende Kläranlagen etc. 

Wie verlogen diese Geschichten sind, sehen wir ja daran, daß wir hier bei uns angeblich alles tun, um den CO2-Ausstoß zu reduzieren, vor allem die Grünen schreien ja danach. Gleichzeitig hat die Anzahl der Haushalte und sogar Firmen, die mit Holz heizen oder in ländlichen Bereichen mit modernen Heizanlagen Massen an Strohballen verheizen radikal zugekommen, was natürlich viel mehr Dreck in die Luft schleudert als jede Öl- oder Gasheizung. Die ärmeren Länder wie Polen, Ungarn, Ukraine holzen ihre Wälder ab, um den steigenden Bedarf in Deutschland ff zu decken! Sogar bei uns werden mehr Bäume abgeholzt als noch vor 5 Jahren. Das nennen sie eine gelungene grüne Politik! Großartig! 

Wenn jemand seine Gartenabfälle verbrennt, wird er als Klimasünder bestraft. Aber wenn er das Zeug in seinen Ofen steckt, ist es okay. Dann verdienen die Schornsteinfeger daran. Die kommen zu den Holzfeuerungsanlagen nämlich doppelt so oft. 

Nachtrag zur Klimashow: Wir hatten 2010 den kältesten 1. Dezember seit 30 Jahren!

Nachtrag 19.12.2010: Kaum zu glauben, die Erderwärmung hat ganz Europa schwer in ihrem eisigen Griff! Es schneit sogar in der Türkei, in Griechenland sowieso, in Israel und in Marokko! Und warum? Weil die Erderwärmung die Polargebiete so stark erwärmt, daß der Schnee nicht mehr weiß, wo er hin soll! Und deshalb kommt er jetzt über ganz Westeuropa bis nach Nordafrika und Palästina herunter!

Nachtrag 12.1.2011: Inzwischen berichten einige TV Sender schon wieder davon, daß jetzt möglicherweise die nächste Eiszeit droht. Tja, so schnell kann es gehen! Und was sollen wir jetzt tun? Vielleicht alte amerikanische Autos fahren, die 25 l auf 100 km verbrauchen, oder vielleicht müssen wir jetzt alle Abfälle im Garten verbrennen, damit der CO2-Gehalt schnell wieder zunimmt?

Fazit: Das Leben ist magisch! Wenn genug Menschen Angst haben vor der Klimaerwärmung, dann wird es kälter. Das kann uns teuer zu stehen kommen! 
Wenn die alten Schamanen ihren Stamm begeistern konnten und alle zusammen die Regengötter anriefen, dann kam ja auch das ersehnte Naß!

Wir sollten unsere Aufmerksamkeit und unsere Energie darauf ausrichten, in einem gemäßigten Klima auf einem hohen Niveau positiv zu leben!

Stets dran denken: Das ist ein magischer Prozeß. Wir selbst gestalten unsere Umwelt! Sie ist ein Teil von uns. Fragt sich nur, wie viele Menschen auf welchem Niveau was denken. Natürlich gibt es noch sehr viel Handlungsbedarf. 

Die deutsche Wirtschaft boomt. Auch wenn nicht jeder etwas davon hat, es geht uns gut, die Tendenzen sind prima! Und wir sollten unsere Aufmerksamkeit auf das Positive im Leben richten und unser Leben genießen! 

Mit den Energiepyramiden können wir noch effektiver und auf einem sehr hohen Niveau in diese Regelkreisläufe eingreifen. Wir sollten diese Chance nutzt! Es ist sicher kein Zufall, daß Deutschland trotz aller Krisen und Probleme zur Weltspitze gehört, und daß in den letzten 20 Jahren die Masse der Energiepyramiden hier in Deutschland verkauft worden sind. Die meisten davon werden von bewußt positiv denkenden Menschen benutzt. Das ist ein gewaltiges Potential für eine bessere Welt! Sat nam!

Nachtrag 2016: Inzwischen ist wohl klar, daß es sehr wohl immer wieder zu Klimaverschiebungen kommen kann und wird, aber die Erderwärmung ist eben eine Klimalüge, mit der sehr viel verdient wird.

Viele Nachrichten und Gesetze dienen nur dazu, die Menschen klein und in Angst zu halten. Man treibt die Energie- und Ölpreise hoch, um unsere Freizügigkeit mit heller Beleuchtung einzuschränken, um den Verkehr, die Reisen teuer zu machen etc. Dagegen gibt es nur eine Lösung: In die richtige Richtung denken und so viel verdienen, daß man auf einem guten Niveau mithalten kann, trotz aller äußeren Behinderungen!

Horus Energiepyramiden

D. Harald Alke
– Gründer & Erfinder
– Geschäftsführer – KI

Tobias O. R. Alke
– Geschäftsführer – Alke GmbH

Anschrift

Alke GmbH Spirituelle Kunst & Magie

Kommender Messetermin:

Spiritualität & Heilen Mannheim

06.-08.10.2023

Rheingoldhalle Mannheim
Rheingoldstr. 215
68199 Mannheim

Anfahrt (GoogleMaps)

© Bild: P.Sun - Hamburger Morgenpost

Besuchen Sie uns am kommenden Wochenende
auf der Spiritualität und Heilen
in der Rheingoldhalle in Mannheim.

Sammeln Sie Erfahrungen mit den
Horus Energiepyramiden
und lernen den Wert edler Kristalle kennen.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Herzliche Grüße,
Tobias Alke

Cookie Consent mit Real Cookie Banner